22.12.2017
Blick voraus auf die ESL Frühlingsmeisterschaft 2018 und die neuen 2. Divisionen
Ab dem 29. Januar geht es in um den Titel sowie um den neuen Weg in die höchste Spielklasse.

Ab dem 29. Januar beginnt das Rennen um die ESL Frühlingsmeisterschaft 2018. Mit dabei sind die Meister ALTERNATE aTTaX, SPGeSports und TheStrxnger, die sich dann einer erneuten Schar an Herausforderern stellen müssen. Doch in der neuen Saison wird auch der Prozess der Qualifikation um eine neue 2. Division ergänzt, welche im selben Rahmen wie die ESL Meisterschaft ausgespielt wird.

Die neue 2. Division

Anstelle der bisherigen, offenen Qualifikation als direkter Weg in die ESL Meisterschaft wird ab 2018 die neue 2. Division eine Zwischenstation für ambitionierte Teilnehmer, die sich einen Platz unter den besten Teams und Spielern Deutschlands sichern wollen. Bereits in der ersten Januarwoche finden die offenen Qualifikationen statt, welche die Teilnehmer für die erste Saison in der 2. Division ermitteln werden.

Parallel zur Saison der ESL Meisterschaft erhalten hier jeweils bis zu zehn Teilnehmer die Chance sich im System der ESL Meisterschaft an den Ablauf der Saison zu gewöhnen, bevor sie in die ESL Meisterschaft aufsteigen. Mit mehr Spielpraxis, einem geregelten Ablauf und demselben Regelwerk werden potentielle Aufsteiger somit auf die Herausforderungen mit dem Aufstieg vorbereitet.

Die gesetzten Teilnehmer der 2. Division:

  • CS:GO: AYB ESPORTS und WiseWizards
  • League of Legends: Aequilibritas eSports, Angry Gorillas und Attempting to Reconnect
  • FIFA 18: M4RV und GOOKU

Die Verlierer der Relegation sowie die Absteiger aus der ESL Meisterschaft haben einen festen Startplatz für die erste Saison. Alle weiteren Startplätze werden über eine offene Qualifikation ermittelt, damit auch potentielle Teilnehmer eine Chance haben, die nicht bereits in der alten 2. Division teilgenommen haben.

Die offene Qualifikation:

Schon ab dem 2. Januar beginnt das Rennen um die Plätze in der neuen 2. Division. Stellt schnell euer Team zusammen und meldet euch an, denn am 2./3. und 4./5. Januar 2018 werden sich alle Herausforderer um die begehrten Plätze streiten.

Zur Anmeldung:

CS:GO:
Cup #1 und #2 (ab 2. bzw. 4. Januar)

League of Legends:
Cup #1 (ab 2. Januar)
Cup #2 (ab 4. Januar)

FIFA 18:
Cup #1 (ab 2. Januar)
Cup #2 (ab 4. Januar)

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg und freuen uns auf ein spannendes Rennen um den Aufstieg in die ESL Meisterschaft!